Auerbacher Krippenweg

Herzlich Willkommen auf dem Auerbacher Krippenweg!
Vor welcher Figur stehen Sie gerade? Haben Sie sie schon von weitem erkannt?
Insgesamt stehen 9 Figuren in der Stadt verteilt, die wir sonst nur in trauter Runde als weihnachtliche Krippenfiguren kennen, eng beisammen um die Krippe mit dem neugeborenen Jesus in der Mitte.

Kennen Sie das von zu Hause?
Stellen Sie sich eine Krippe auf, um sich an die Weihnachtsgeschichte zu erinnern?
Gern können Sie sich die Zusammenschau des Krippenweges in Miniatur anschauen:
Die Vorlage für die Figuren ist unsere Weihnachtskrippe in der St. Laurentiuskirche, die in der Weihnachtszeit (24.12.-2.2.) zu den Gottesdiensten und Abendgebeten (jeden Mittwoch 18 Uhr) bewundert werden kann.

Da eng beisammen in diesem Jahr nicht möglich ist, haben wir auch die Krippenfiguren auf Abstand gestellt. Sie laden bis zum Epiphanias-Fest am 6. Januar 2021 an 9 verschiedenen Stellen im Stadtgebiet zum Verweilen ein.
Ein kurzer Text regt zum Nachdenken an über unser eigenes Leben und zum Gebet.
Außerdem gibt es bis zu den Weihnachtsfeiertagen einen kleinen Geschenk-Kasten. Dort findet sich die Weihnachtsgeschichte für Kinder zum Mitnehmen und kleine Basteleien oder Unterhaltsames für Erwachsene zum Weitergeben.

Mit Koordinatenangaben verweisen die Figuren aufeinander und es lohnt sich, sich in der Advents- und Weihnachtszeit auf den Weg zu den Figuren zu machen.
Sie stehen an zentralen Stellen je einmal in Beerheide, Brunn, Hinterhain, Mühlgrün und Rempesgrün und je zweimal im Neubaugebiet und in der Innenstadt.

Machen Sie sich auf den Weg – allein oder mit der Familie, nehmen Sie sich Zeit für eine weihnachtliche Begegnung.

Die konkreten Standorte sind:

  • Krippe – am Beginn der Nikolaistraße gegenüber dem Rathaus
  • Maria – in Hinterhain am Spielplatz im Schraderpark
  • Josef – in Rempesgrün an der großen Kreuzung
  • Engel – in Beerheide am Kulturhaus
  • Hirte – in Brunn auf dem Dorfanger am Hirtstein
  • Schaf – im Neubau Bendelstein am Diakonie-Kindergarten
  • 3 Weise / Könige – im Neubau Albert-Schweitzer-Str. 33, in Mühlgrün an der ehem. Schützenhaus-Kreuzung, in der Innenstadt bei Drogerie Müller

Suchen Sie die Figuren auch im SocialMedia mit dem Hashtag #krippenwegAE! Da finden Sie neben veröffentlichten Fotos an den Figuren auch die entsprechenden Türchen unseres Digitalen Adventskalenders „Auf dem Weg zur Krippe“.