Konfirmation

Sag „Ja!“ zu Gott, denn Gott hat schon lange „Ja!“ zu Dir gesagt!
Mit der Konfirmation bekennst Du Dich selbstständig zum Glauben an Gott. Davor lernst Du Wichtiges über Gott und die Gemeinde, über Deine Rechte und Deine Pflichten.
Wir treffen uns montags 15.00 Uhr und 16.00 Uhr im Kirchgemeindehaus. Jede*r ist willkommen, ob getauft oder nicht, zu der Zeit, die Euch von den beiden Varianten besser passt. Rüstzeiten, die Übernachtung in der Kirche und noch vieles mehr sind Highlights in der Konfi-Zeit.
In der Regel bildet die Konfirmation den Abschluss der Konfi-Zeit und den Beginn des eigenständigen und aktiven Lebens in der Gemeinde. Die Konfirmation feiern wir am 2. Sonntag nach Ostern (Miserikordias Domini).